Beachturnier Volleyspieker & Friends

Die Volleyspieker veranstalteten heute ein kleines, aber feines Beachvolleyball-Turnier mit insgesamt 5 Teams. Eingeladen waren die Volleyspieker und aktive Spieler aus befreundeten Mannschaften. Da das Verhältnis von Damen und Herren ausgeglichen war, wurden die Teams zu Beginn ausgelost, sodass eine gute Mischung auf hohem Spielniveau entstand.

Der Spielmodus wurde mit jeder gegen jeden und jeweils 2 Sätze bis 21 Punkte festgelegt. Damit wurde die sportliche Seite des Turniers sichergestellt. Für das leibliche Wohl sorgte das reichlich gefüllte Buffet am Spielfeldrand.

Alex und Yessi mussten sich den einen oder anderen Punkt sehr erkämpfen. Insgesamt dominierten sie das Turnier aber mit einer abwechslungsreichen Spielweise mit wenig Fehlern und gewannen alle Sätze.

Kapitulation nach zwei hart umkämpften Sätzen
Yessi beim Angriff –
Alex schaut nur zu

Bei den anderen Teams wurden jeweils sehr ausgeglichene Sätze mit guter Chancen-verteilung gespielt. Viele Sätze waren hart umkämpft und haben bei dem sommerlichen Wetter noch einmal vollen Einsatz gefordert. Vielen Dank für einen spielreichen und tollen Beachvolleyballtag an Yessi und Alex, Monica und Gunni, Corinna und Dominik, Dana und Tobi sowie Fabian und Anja!

Wer jetzt Lust bekommt, diesen Sommer auch nochmal zu spielen, der meldet sich einfach bei unseren Trainern. Wir spielen fast jeden Abend bei gutem Wetter in den unterschiedlichen Mannschaften und meist sonntags beim mannschaftsfreien Beachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.